Mittwoch, 5. Dezember 2018

Schulabschluss der 7. und 10. Klasse

 
Die Schüler der 7. Klasse haben alle erfolgreich ihre Prüfungen absolviert.

 
 
 
Einige Schüler unserer 10. Klasse müssen ein paar Prüfungen wiederholen in der kommenden Woche. Mathematik ist das Fach, was den Schülern die meisten Probleme bereitet. Trotz dieser Schwierigkeiten wünschen wir unseren Schülern alles Gute für ihren weiteren Lebensweg.
 
 
Für 2019 hat eine Mutter, die selber Schülerin in Moyo Mucuru  war, ihr Kind in die Vorschule angemeldet - unsere Schule startet sozusagen in die zweite Generation.
 

Ist ein Gottesdienstbesuch ohne Gehörschaden möglich?

 
 
Am vergangenen Sonntag waren wir in der Gemeinde von unserem Wächter Abel zu Gast. Es ist interessant unsere Mitarbeiter in den Gemeinden zu erleben - teilweise erleben wir sie dort ganz anders als bei ihrer Arbeit in Moyo Mucuru, vor allem wenn sie in den Gemeinden eine  wichtige Funktion haben.
 
 
Die Gemeinde hatte eine Verstärkeranlage - sie war so eingestellt, dass sie immer im roten Bereich lief. Andrea und ich hatten nach einer halben Stunde taube Ohren. Als ich mit der Predigt dran war, habe ich dann die Anlage zurückgedreht. Bei unseren afrikanischen Freunden muss es einfach laut sein, auch wenn man fast nichts mehr versteht aufgrund der Akustik - das ist immer noch gewöhnungsbedürftig.
 
 
 

Dienstag, 4. Dezember 2018

Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder!

 
Zum zweiten Mal besuchten wir eine kleine Gemeinde im Bairro 4. Wie in fast allen Gemeinden sind eine grosse Anzahl der Gottesdienstbesucher Kinder. Gewöhnlich sind die kleinen Kinder etwas zurückhalten bei einem Musungo (Mensch mit weisser Haut). Doch es gibt auch Ausnahmen.
 
 
Der kleine Sohn des Pastors konnte "Oma" Andrea sichtlich geniessen