Mittwoch, 31. Oktober 2018

Tanzen vor dem Herrn!

In den afrikanischen Gottesdiensten wird manchmal ziemlich wild
getanzt, so dass eine richtige Staubwolke entsteht.




 
 
 
 
 

Kein Problem: Ein paar Eimer Wasser vertreiben den Staub, so dass der
Gottesdienst ohne Staublunge weitergehen kann.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.