Freitag, 13. September 2019

Wir sind wieder zu Hause!!!

Nach über 6000 km unterwegs auf den Strassen der Schweiz und Deutschland, wo wir viele Verwandte, Freunde, Bekannte und Gemeinden treffen konnten, sind wir wieder gut in Mosambik gestartet. Wir hatten einiges vorbereitet, das unsere einheimischen Mitarbeiter weiterführen sollten. Dies war auch ein guter Test, um zu sehen, was sie schon ohne unsere Hilfe durchführen können. Wir waren positiv überrascht, was während unserer Abwesenheit geschehen ist.

Einige weitere Häuser konnten fertiggestellt werden - hier ein paar Bilder von unserem Mitarbeiter Verniz:






Auch unser Landwirtschaftsprojekt machte kleine Fortschritte. Es wurde mit der Installation des  Bewässerungssystem begonnen:






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.