Freitag, 22. November 2019

Versorgung von Witwen

Wir haben im Mai und Juni für 18 Witwen, im näheren Umfeld von Moyo Mucuru, Häuser gebaut. Nun haben wir uns entschlossen  (sie hatten im Juni schon Lebensmittel erhalten), sie nochmals mit Reis, Öl, Bohnen und Seife zu versorgen. Diese Aktion haben wir diese Woche durchgeführt.


Gespannt warteten sie, bis alles ausgeladen war.


Dankbar nahmen sie die Gaben entgegen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.