Mittwoch, 15. Januar 2020

zweite Bauphase in Nhamatanda erfolgreich abgeschlossen

Am Montag war ich in Nhamatanda, um den Abschluss der Arbeiten zu begutachten. Wir haben 5 stark beschädigte Häuser, in der für die Gegend typischen Baustil, wieder aufgebaut.

Die Häuser sind echt gut geworden - innen sind sie ganz
mit Zement verputzt, so wie rechts von der Eingangstür.


Sie bedanken sich herzlich bei allen Spendern


Voraussichtlich werden wir, nach der Regenzeit,
noch einige weitere Baumassnahmen
in Nhamatanda durchführen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.