Mittwoch, 26. Februar 2020

Weitere Hilfe für Nhamatanda

Nun ist die Regenzeit fast vorbei und wir möchten mit den Hilfsaktionen fortfahren.


Heute haben wir Lebensmittel an eine Zona (Stationsgemeinde) in Nhamatanda verteilt. Die Situation in der Region Nhamatanda ist immer noch sehr angespannt. Viele haben nicht viel zu essen und auch viele Häuser sind immer noch in einem schlechten Zustand.


Dankbar werden die Lebensmittel entgegengenommen.



Geduldig warten die Frauen bis sie dran sind.


Das Verteilen ist immer eine Herausforderung.


Heute haben wir noch Baumaterial für 5 weitere Häuser in Nhamatanda eingekauft. Diese Familie erhält ein neues Haus - das Haus was sie jetzt bewohnen wird abgerissen - es ist schon am Zusammenfallen. Am kommenden Sonntag werde ich in der Hauptgemeinde in Nhamatanda predigen und anschliessend verteilen wir dann nochmals Lebensmittel.


Ich bin immer wieder erstaunt, wie kreativ unsere
Mosambikaner Dinge transportieren


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.